Freiburg: Generaloberin im Amt bestätigt

Sr. Birgitta Stritt übt das Amt weitere sechs Jahre aus.

mehr

Jubiläumswallfahrt "Auf den Spuren des heiligen Vinzenz von Paul"

Von 21. bis 28. Juni 2018 - Organisiert vom Bildungsforum Kloster Untermarchtal

mehr

Augsburg: Neue Generaloberin gewählt

Schwester M. Reinholda Rast ist Nachfolgerin von Schwester M. Michaela Lechner

mehr

Mögen diese 40 Tage mit Jesus in der Wüste unser Herz neu machen

Fastenbrief des Generalsuperiors der Kongregation der Mission (CM)

mehr

Projekt Lieblings(w)orte

Ungewöhnliches Projekt der Vinzenzpforte beim Hildesheimer Mutterhaus

mehr

Neuigkeiten aus der Föderation

Newsletter unter anderem mit einem Bericht von der großen Jubiläumsfeier in Saverne

mehr

Trauer um Schwester M. Cäcilia Egerer

Die Heppenheimer Generalvikarin war der Föderation stets eng verbunden.

mehr

Vinzentinische Familie in Rom

In 156 Ländern gibt es zahlreiche Gruppierungen, die im Geist des Hl. Vinzenz von Paul heute für die Menschen tätig sind. Zum ersten Mal versammelte sich die vinzentinische Familie aus der ganzen Welt zu einem vinzentinischen Symposium in Rom.

mehr

90 Jahre Vinzenzkloster in Heppenheim

Am 24. September 2017 begehen die Heppenheimer Schwestern einen großen Festtag; denn das Vinzenzkloster der Kongregation besteht seit nunmehr genau 90 Jahren. Bei den Feierlichkeiten blickt die Kongregation unter der Leitung von Generaloberin Schwester Brigitta Buchler auf die Geschichte ihres Mutterhauses zurück.

mehr

Augsburger Schwestern übergeben das Vincentinum an neuen Träger

Es gibt Gesten, die kurz aber sehr schicksalsträchtig sein können. Nichtdestotrotz sind sie stimmig und erfüllen alle, Akteure wie Zuschauer, mit gemischten und gleichzeitig erhabenen Gefühlen: Trauer, Stolz, Zuversicht. Eine solche Geste war die Übergabe des Schlüssels der Klinik Vincentinum von Sr. M. Michaela Lechner, Generaloberin der Barmherzigen Schwestern, an den neuen Träger der Klinik am 15. Juli 2017. Die Barmherzigen Schwestern hielten diesen gewichtigen Schlüssel seit 1904 in der Hand, also seit der Gründung des Krankenhauses. Seit dem 15. Juli führt das Gesundheitsunternehmen Artemed die Klinik in die Zukunft.

mehr