Augsburger Schwestern übergeben das Vincentinum an neuen Träger

Es gibt Gesten, die kurz aber sehr schicksalsträchtig sein können. Nichtdestotrotz sind sie stimmig und erfüllen alle, Akteure wie Zuschauer, mit gemischten und gleichzeitig erhabenen Gefühlen: Trauer, Stolz, Zuversicht. Eine solche Geste war die Übergabe des Schlüssels der Klinik Vincentinum von Sr. M. Michaela Lechner, Generaloberin der Barmherzigen Schwestern, an den neuen Träger der Klinik am 15. Juli 2017. Die Barmherzigen Schwestern hielten diesen gewichtigen Schlüssel seit 1904 in der Hand, also seit der Gründung des Krankenhauses. Seit dem 15. Juli führt das Gesundheitsunternehmen Artemed die Klinik in die Zukunft.

mehr

Austauschschüler aus Peru zu Gast im Mutterhaus

Vor 50 Jahren haben Hildesheimer Schwestern ihre Arbeit in Peru begonnen

mehr

München: Neue Generalleitung gewählt

Schwester Rosa Maria Dick folgt Schwester M. Theodolinde Mehltretter im Amt der Generaloberin

mehr

Neue Generaloberin in Paderborn

Schwester M. Katharina Mock ist die 15. Generaloberin der Gemeinschaft

mehr

Neue Generalleitung in Suwon gewählt

Sr. Beatrix leitet die Gemeinschaft in Südkorea

mehr